Zur Startseite

Login

 

Verkaufsoffener Sonntag 6. Mai

Am   06. Mai 2012   stand der zweite verkaufsoffene Sonntag in Lübeck unter dem Motto "Lübeck klingt"


In der ganzen Stadt und in den Geschäften herrschte reges Treiben in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr. Der Shopping-Tag klang auf dem Markt aus. Dort konnten die Lübeck-Besucher ab 18:00 Uhr die aktuellen Trends und Hochrechnungen zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein verfolgen. Bei Irish Folk Livemusik mit Glenfiddle und dem gut aufgelegten Moderator Andreas Rackow, RSH Studio Lübeck, fanden sich auch Vertreter der politischen Parteien zu einem Kurzinterview auf der Marktbühne ein. 


Erst wählen – dann shoppen und gewinnen, hieß die Devise. Der Lübecker Handel begrüßte seine Besucher zu einer entspannten Shopping-Tour in historischer Altstadtkulisse. Ein interessantes Preisrätsel, initiiert durch die Lübecker Nachrichten und das Lübeck Management e.V., belohnten die Rätselfreunde mit tollen Preisen. Die Gewinner werden in Kürze benachrichtigt.  


Musik lag in der Lübecker Luft. Trotz der doch etwas kühlen Temperaturen, zog es viele Menschen in die Innenstadt zu einem erlebnisreichen Einkaufsbummel. Neben sommerlichen Trends in Sachen Mode, Styling und Wohnkultur fanden auch High-Tech Freaks und Lesefreunde ganz besondere Angebote.

 
 
 

Sowohl in den Geschäften als auch an unterschiedlichen Punkten in der Stadt luden verschiedene Musikplattformen zum Verweilen ein. Ein  buntes Musikprogramm  unterhielt die Gäste in der unteren Breite Straße an der Commerzbank-Bühne, auf dem  Markt , in der oberen  Fleischhauerstraße  und an der  Klingenberg-Bühne. Insbesondere der Handel zwischen Mühlenbrücke und Kohlmarkt freut sich über die Neugestaltung dieses schönen Platzes, der sich mit seinen Wasserspielen als harmonischer Punkt in die historische Altstadt einfügt. Das besondere kulinarische Angebot rund um den Klingenberg sorgte für die ideale Ergänzung in den Stunden, in denen junge Künstler der Musikhochschule Lübeck ihr professionelles Musikprogramm boten.

 Von 13:30 bis 16:30 Uhr hieß es bei  P&C : Mode mit Saxophon und Klarinette, im  Pressezentrum  gab es ab 14:00 Uhr ein Drumming-Event der Extraklasse mit der STICKS Little Drum School und bei  Heinr. Hünicke sorgte das Duo "Ideas we forgot" mit Lübecks beliebten Straßenmusikern "Serdar und Florian" für Stimmung bei akueller deutschsprachiger Musik. Zwei außergewöhnliche Aktionen gab es in der  Königpassage : Didgeridoos, traditionelle australische Musikinstrumente waren hier zu hören. Wer Lust hatte, konnte sein Talent selbst testen und dabei zuschauen, wie diese Instrumente hergestellt werden. Mit dem LBV Phoenix gab es schon einmal einen Vorgeschmack auf den  Dr. Klein City Lauf  am 07. Oktober 2012. Als Highlight plant der LBV Phönix eine Rollerstaffel mit  Tretrollern für Erwachsene  auf einem Rundkurs vor dem Rathaus. Schon am 06.05. konnten Besucher der  Königpassage  verschiedene Tretrollermodelle in einer Ausstellung besichtigen und die Rollermodelle für den Staffelwettbewerb auf einem Parcours probefahren.

 
 
 

Viele kleine Leckereien, herzhafte Fleisch- und Fischspezialitäten, Süßes, sowie frische Getränke sorgten für eine angenehme Shopping-Pause in der unteren Breite Straße, auf dem Markt und dem Klingenberg. Der Markt stand dabei ganz im Zeichen des Fisches, denn dort starteten bereits am Freitag, den 04. Mai die Lübecker Fisch- und Heringstage mit Köstlichkeiten rund um und den Hering in allen Variationen. Eine deftige Portion Labskaus, Krabben, Lachs oder Scampi-Pfanne waren ebenso verlockend wie die herzhaften Fleischspezialitäten vom Schwenkgrill. 


Die kleinen Besucher hatten auf dem Markt ihren Spaß beim „Bungee-Trampolin“ oder im „Wasserbecken“ mit den riesigen Wasserbällen.  


MINI Sound auf dem Markt! Bitte anschnallen… und tief Luft holen! Mit diesem Slogan lockte das Autohaus Hansa Nord GmbH auf dem Markt viele Besucher an. Wer Lust auf mehr MINI Feeling hatte und sich schon einmal über die neuen Modell informieren wollte, war am diesem Stand genau richtig. 


Die Geschäfte schlossen um 18:00 Uhr, aber auf dem Markt ging es flott weiter. Nach einem heißen Shopping-Erlebnis nutzten unzählige Besucher bei einem kühlen Getränk, vielen Leckereien und Irish-Folk Live Musik mit „Glenfiddle“ Informationen über erste Prognosen zum Wahlausgang, mit einer Liveschaltung direkt in die Schaltzentrale der Lübecker Politik, unmittelbar in den Börsensaal des Rathauses. Dem Moderator Andreas Rackow gelang es dann sogar, die Politprominenz auf die Markbühne zu einem Interview zu holen. Hanno Wiemer, Schüler der Thomas-Mann-Schule, berichtete live über das seit vielen Jahren erfolgreiche Projekt "Wahlen" und der Sondersendung des Offenen Kanals Lübeck aus dem Börsensaal des Rathauses. In diesem Zusammenhang gilt der große Dank des Lübeck Management e.V. Harald Denckmann, Oberstudienrat der Thomas-Mann-Schule Lübeck, der dieses Projekt leitet und eine unkomplizierte Kooperation möglich machte. 


Lübeck erlebte einen interessanten, abwechslungsreichen und spannenden   Wahl-Shopping-Musik-Sonntag.

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.