Zur Startseite

Login

 

Verkehrshinweise und Baustellen im Stadtgebiet Lübeck

Komprimierte Übersicht

 
 

Deatillierte Hinweise zu einzelnen Maßnahmen

  • 16.11.2017  Neubau der Ufereinfassung am Travemünder Fährplatz ab 20. November 2017

    Am Montag, den 20. November 2017 beginnt die Erneuerung des Ufers am Fährplatz in Travemünde. In diesem Zusammenhang erfolgt auch die Herstellung einer fußläufigen Verbindung an der Wasserseite, zwischen Fährvorplatz und Ostpreußenkai. Die Baumaßnahme ist voraussichtlich im Juni 2018 abgeschlossen.

  • 18.09.2017  Trennung in Schmutz- und Niederschlagswasserkanalisation. Tiefbauarbeiten in Travemünde „Am Fahrenberg“ ab 20.09.2017 bis Ende Mai 2018

    Die Entsorgungsbetriebe Lübeck werden ab Mittwoch, den 20.09.2017 mit Tiefbauarbeiten in der Straße "Am Fahrenberg" beginnen. Die vorgesehene Baumaßnahme dient der sicheren und umweltgerechten Ableitung des anfallenden Schmutz- und Niederschlagswassers. Dauer der Maßnahme bis voraussichtlich Ende Mai 2018.

  • 13.09.2017  Arbeiten zur Verlegung des Parkplatzes „Baggersand“ beginnen am 19.09.2017. Parkplatzfläche wird für geplantes Wohnquartier geebnet – neue Parkplätze entstehen

    Im Zuge des Projektes „Travemünde Hafenquartier“ soll auf dem Großparkplatz „Baggersand“ ein Wohnquartier entstehen. Vor diesem Hintergrund muss die bestehende Parkplatzfläche verlegt werden. Die hierfür notwendigen Arbeiten beginnen am Dienstag, 19. September 2017. Fertigstellung bis zum 18. Juni 2018 vorgesehen.

  • 31.08.2017  Einrichtung einer Pförtnerampel am Lohmühlenteller

    Die Signalanlage in Stockelsdorfer Straße soll Einfahrt in Kreisverkehr erleichtern Am Donnerstag, 31. August 2017, wird am Kreisverkehr Bei Der Lohmühle/Stockelsdorfer Straße, in der Zufahrt der Stockelsdorfer Straße, eine Pförtnersignalanlage eingerichtet. Ziel ist eine Verbesserung der Verkehrsabläufe im Kreisverkehr, insbesondere aus Richtung der Fackenburger Allee.

  • 21.03.2016  Lastreduzierung der Hüxtertor - und Rehderbrücke bis zu 12 Tonnen

    Starke Abrostungen und Verschiebungen der Lager an der Hüxtertor- und Rehderbrücke machen eine Einschränkung der Last auf 12 Tonnen erforderlich. Eine Beschilderung zur Lastreduzierung weist künftig auf diese Beschränkung hin. Aufgrund des Zustands der Brücken wird diese Maßnahme erforderlich, es wurde an beiden Bauwerken starke Abrostungen und Verschiebungen der Lager festgestellt, die diese Einschränkung der Brücken jetzt erforderlich machen. Der Bereich Stadtgrün und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere den Schwerlastverkehr, um Verständnis für diese notwendige und unumgängliche Maßnahme.

  • 04.08.2016  Hubbrücke über die Kanaltrave

    Aktuell ist die Hubbrücke frei befahrbar. Die Sanierungsasrbeiten und Prüfungen im Rahmen einer Machbarkeitsstudie sind vorerst abgeschlossen. Zurückliegende Pressemitteilungen können hier nachgeselesen werden.

  • 18.08.2017  Josephinenbrücke: Gesperrt für Lkw schwerer als 12 Tonnen. Geplanter Ersatzneubau Oktober 2017 - Dezember 2018

    Seit Juli 2015 ist die Josephinenbrücke II für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von mehr als 12 Tonnen gesperrt. Umleitung für Lkw über Schwartauer Allee und Einsiedelstraße. Der Neubau ist in der Zeit von Oktober 2017 bis Dezember 2018 geplant.

  • 26.05.2017  Öffnungszeiten der Eric-Warburg-Brücke

    Mit Wirkung vom 1. Juni 2017 wurden die festen Sommer-Öffnungszeiten der Eric-Warburg-Brücke geändert. Die Brücke wird planmäßig für die Freizeitschifffahrt um 9.30 Uhr, 12.30 Uhr, 17 Uhr und 19.30 Uhr geöffnet. Diese Regelung gilt vom 01. April bis 31. Oktober. Vom 1. November bis 31. März gelten die Winter-Öffnungszeiten um 9:30 Uhr und 15:00 Uhr. Für die gewerbliche Schifffahrt wird die Brücke bei Bedarf geöffnet. Zusätzlich gelten gesonderte Öffnungszeiten für das Fahrgastschiff MS HANSE.

 
 

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.