Zur Startseite

Login

 

Hamburg: Wilhelmsburger Reichsstraße (WBR)/B 75

23.08.2020

Einrichtung der neuen Verkehrsphase zur Anbindung der westlichen Anschlussstelle HH-Kornweide an die neue Trasse der WBR vom 13.8. bis Dezember 2020

  • Anschlussstelle (AS) HH-Kornweide Richtungsfahrbahn HH-Centrum fertiggestellt
  • Vom 13.8. bis voraussichtlich 17.8.2020 verkehrliche Einschränkungen und Rampensperrungen an der AS HH-Kornweide für den Umbau der baustellenbedingten Verkehrsführung
  • Ausfahrtsrampe AS HH-Kornweide in Richtung Harburg bleibt weiterhin bis Ende 2020 gesperrt
  • Vom 15.8. bis Dezember 2020 einstreifige Verkehrsführung auf B 75/ WBR
  • Vom 31.8. bis Dezember 2020 Sperrung der Auffahrtsrampe AS HH-Kornweide in Richtung Harburg

Am 7.10.2019 wurde die neue Trasse der B 75/ Wilhelmsburger Reichsstraße (WBR) für den Verkehr freigeben. Seitdem laufen die umfangreichen Umbauarbeiten der DEGES an der Anschlussstelle (AS) HH-Kornweide und im nachgeordneten Netz am östlichen und westlichen Knotenpunkt im Straßenverlauf der Kornweide, um den Anschluss an den neuen Trassenverlauf der WBR herzustellen. Die Arbeiten finden unter Aufrechterhaltung des laufenden Verkehrs statt, beanspruchen daher deutlich mehr Zeit und erfordern einen hohen Planungs- und Abstimmungsaufwand für die Projektbeteiligten. Im Zuge der laufenden Verkehrsphase waren alle Rampen der AS HH-Kornweide gesperrt. Der Verkehr wurde auf der Richtungsfahrbahn Süd geführt und die östliche Anschlussstelle umgebaut.


Ab dem 17.8.2020 wird der Verkehr weiterhin in einer 1+1 Verkehrsführung auf die neu hergestellte Richtungsfahrbahn Nord verlegt, um ausreichend Platz für das notwendige Baufeld zu schaffen und die östliche Auf- und Ausfahrtsrampe (Fahrtrichtung HH-Centrum) von und zur Kornweide für den Verkehr freizugegeben.


Die Anschlussstelle HH-Kornweide West wird bis zum Dezember 2020 fertiggestellt.


Übersicht der verkehrlichen Einschränkungen auf der B 75/ WBR und der Kornweide:

14.8.2020 - 15.8.2020

5 bis 20  Uhr

B 75: Auffahrtsrampe Kornweide Richtung Süden temporär gesperrt. Sperrung des Radweges auf der Südseite"

15.8.2020 - Dezember 2020


Sperrung des südlichen Radweges am Verkehrsknoten Kornweide West und Ost.

31.8.2020 - Dezember 2020


Sperrung der Anschlussstelle HH-Kornweide West, Auf- und Abfahrt Fahrtrichtung Harburg.

31.8.2020 - Dezember 2020


Sperrung der Auffahrtsrampe Richtung Süden

 
 

Aufgrund der notwendigen Arbeiten an der B75/ Anschlussstelle HH-Kornweide und der B 75 zwischen den Anschlussstellen HH-Neuland und HH-Harburg-Mitte, sind am Wochenende vom 14.8., 5:00 Uhr bis 15.8.2020, 20:00 Uhr die Auffahrtsrampen der Richtungsfahrbahn Süd der Anschlussstellen HH-Kornweide und HH-Neuland parallel gesperrt! Daher können die Verkehre von der Hohen Schaar kommend erst an der AS HH-Harburg Mitte auf die B 75 auffahren.

Verkehre die an der AS HH-Kornweide abfahren wollen, nutzen die Ausfahrt HH-Georgswerder in Richtung A 1 und erreichen die Kornweide dann über die AS HH-Stillhorn.


Bis zum 31.8.2020 wird die Auffahrtsrampe Richtung Süden der AS HH-Kornweide bis zur Fertigstellung der AS HH-Neuland wieder geöffnet.


Ab dem 31.8. bis Dezember 2020 ist die westliche AS HH-Kornweide dann komplett gesperrt. Die östliche Anschlussstelle mit Auf- und Ausfahrtsrampe steht durchgängig zur Verfügung.

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.