Zur Startseite

Login

 

Verkehrshinweise und Baustellen im Stadtgebiet Lübeck

Komprimierte Übersicht aller Baustellen

Auf der Seite Baustellen Info der Hansestadt Lübeck  finden Sie eine komprimierte Übersicht aller Maßnahmen im Stadtgebiet.

 
 

Deatillierte Hinweise zu einzelnen Maßnahmen nachfolgend:

  • 04.06.2021  Machbarkeitsstudie befürwortet Umsetzung: Lübeck will ersten Radschnellweg in der Ratzeburger Allee bauen

    Die Hansestadt Lübeck kommt der Umsetzung eines Radschnellwegs ein gutes Stück näher. Das Ergebnis der Machbarkeitsstudie, welche die Umsetzung auf der Strecke Bad-Schwartau-Lübeck-Groß Grönau untersucht, liegt nun vor. Demnach wird der Bau eines Radschnellwegs entlang dieser Route als positiv bewertet. Das heißt: Es kann losgehen!

  • 25.03.2021  Sommerfahrplan Norderfähre in Travemünde

    Die Norderfähre in Travemünde verlängert zu Beginn der Vorsaison und rechtzeitig zum Osterwochenende ihre Betriebszeiten.

  • 27.11.2020  Baumaßnahmen in der Rose und Boelckestraße - Trennung der Kanalisation in Schmutz- und Regenwasserleitungen

    Die Entsorgungsbetriebe Lübeck haben der 47. KW mit den Bauarbeiten an den öffentlichen Entwässerungsanlagen in den Straßen Rose (zwischen Fehlingstraße und Mühlenberg) und Boelckestraße begonnen. Die Bauzeit wird voraussichtlich 12 Monate andauern.

  • 16.09.2020  Baumaßnahmen zum neuen Forstprodukteterminal am Skandinavienkai

    Bestehende Hafenfläche wird erweitert. Umfangreiche Baußmaßnahmen. Das Betreten der Kippfläche sowie der Bodentransporttrasse ist verboten, da unter laufenden Betrieb der Bodentransporte Lebensgefahr besteht. Die Hansestadt Lübeck bittet die Anwohner und Spaziergänger um Verständnis.

  • 02.03.2020  Kolk - Bv. Figurentheater im Kolk

    Herstellung einer Baustellenüberfahrt, Nutzung der Straße als Baustellenzufahrt und -abfahrt im Rahmen des BV Figurentheater Kolk. Die Straße Kolk ist von Holstenstraße bis Große Petersgrube gesperrt. Die Straße ist nur noch für Baustellenfahrzeuge befahrbar. Voraussichtliche Dauer: 02.03.2020 - 31.05.2023

  • 21.03.2016  Lastreduzierung der Hüxtertor - und Rehderbrücke bis zu 12 Tonnen

    Starke Abrostungen und Verschiebungen der Lager an der Hüxtertor- und Rehderbrücke machen eine Einschränkung der Last auf 12 Tonnen erforderlich. Eine Beschilderung zur Lastreduzierung weist künftig auf diese Beschränkung hin. Aufgrund des Zustands der Brücken wird diese Maßnahme erforderlich, es wurde an beiden Bauwerken starke Abrostungen und Verschiebungen der Lager festgestellt, die diese Einschränkung der Brücken jetzt erforderlich machen. Der Bereich Stadtgrün und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere den Schwerlastverkehr, um Verständnis für diese notwendige und unumgängliche Maßnahme.

 
 

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.